"Gebäudehülle im Fokus", das etwas andere Fachbuch

[aktualisiert 05/2013]

Das vom ISK-Mitglied Michael Hladik herausgegebene Buch „Gebäudehülle im Fokus“ ist im Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart erschienen. Auf 482 Seiten, mit zahlreichen Bildern und Tabellen, hinterfragen die 23 Autoren – ISK-Mitglieder und zahlreiche Referenten der ISK-Fachtagungen – kritisch die gegenwärtigen Konstruktionen und Ausführungspraktiken und geben Tipps und Ratschläge für mehr Qualität. Beispiele möglicher Bau- bzw. Oberflächenschäden und -mängel werden aufgezeigt.


Der Fraunhofer IRB Verlag bietet die Möglichkeit einer Leseprobe mit Volltextsuche.

Mehr...

Eine Rezension von Dr.-Ing. Eduard Kindereit, Präsident des Verbandes der Bausachverständigen Deutschland VBD (Sitz in Hannover), lesen Sie hier...

"Gebäudehülle im Fokus" ist ein Buch, das informiert und zugleich auch entspannt, das zum Denken anregt und auch unterhält. Ein Buch das zum Nachdenken verleitet, aber auch vermittelt, dass man vieles nicht nur hinterfragen, sondern auch hinterdenken kann und soll. Ein Buch, das den bauschaffenden Geistwerker gleichermaßen anspricht, wie den bauschaffenden Handwerker.